Buy GSIS P.E. Kit
from Kukri Online

Login with password:
gsishongkong

Click Here

GSIS Gazette – Ausgabe Nr. 59

17. September 2021

Liebe Eltern,

die Gazette soll den Eltern sowie Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe wichtige Informationen liefern.  Sie wurde im August 2019 eingeführt, um die Informationsflut und die große Menge an E-Mails, die Eltern erhalten, zu reduzieren – eine Herausforderung, mit der wir alle in diesem digitalen Zeitalter konfrontiert sind.

Die Gazette wurde als kurzer, prägnanter Newsletter mit geordneten Inhaltsbereichen konzipiert, damit die Leserinnen und Leser schnell finden können, was für sie jede Woche interessant und relevant ist.  In den vergangenen zwei Jahren haben wir viele positive Kommentare über die Nutzung dieses Kommunikationskanals erhalten, und eines der Hauptelemente der GSIS Gazette ist ihre Regelmäßigkeit.  Wir wissen, dass viele unserer Eltern sich darauf freuen, die Gazette zu erhalten, dass sie gerne über die Geschehnisse an der GSIS informiert werden und wöchentliche Updates des Schulleiters, der Verwaltungsleiterin und anderen Mitgliedern des Senior Management Teams erhalten möchten.

Wir möchten Sie, unsere Leserinnen und Leser, um Ihr Feedback und Ihre Vorschläge bitten. Bitte helfen Sie uns, indem Sie die folgende einminütige Umfrage ausfüllen.

Umfrage ausfüllen

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Suzannah Denness
Leiterin Advancement

Kolumne des Schulleiters

Liebe Eltern,

in den letzten vier Wochen habe ich von meinem Übergang in meine neue Rolle und meinen wichtigsten Überlegungen zur Schule berichtet.  In dieser Woche möchte ich mich auf die Hochschulbildung in Deutschland konzentrieren und auf die Vorteile eingehen, die sich in Deutschland für internationale Studentinnen und Studenten bieten.  Informationen zum umfassenden Bildungsangebot der Schweizer Universitäten folgen in der nächsten Ausgabe der Gazette.

Bezüglich Studienplätzen verzeichnet die GSIS Erfolge in beiden Zweigen und ein hoher Anteil unserer Schülerinnen und Schüler studiert nach dem Schulabschluss an Eliteuniversitäten in Großbritannien, in den USA und in Hongkong.  Die Wahl der richtigen Universität für Ihr Kind ist keine leichte, und Hochschulrankings spielen bei der Entscheidungsfindung für Schülerinnen und Schüler sowie ihre Familien oft eine wichtige Rolle. Aber natürlich gibt es zahlreiche Kriterien, die die Auswahl der Universität beeinflussen.  Für den Start der universitären Ausbildung gibt es viel zu bedenken, und ich hoffe, dass die folgenden Informationen über ein Studium in Deutschland dabei behilflich sind.

DIE VORTEILE EINER DEUTSCHEN HOCHSCHULE

Exzellente Lehre und eine Ausbildung auf Weltklasseniveau

Motivierte und engagierte Mitarbeiter/innen sind die Voraussetzung für unsere sehr erfolgreichen Studienprogramme in Deutschland.  Die Hochschulen sind bestrebt, hoch qualifizierte und engagierte Mitarbeiter/innen in Forschung, Lehre und Innovation zu gewinnen und zu halten.  So entsteht ein ganzheitlicher, forschungsbasierter Lernansatz mit einer Kultur des kritischen Denkens und des offenen Dialogs, der wiederum hervorragende Karrierechancen für die Absolventinnen und Absolventen schafft.

International anerkannte Abschlüsse in englischer Sprache

Alle Studierenden arbeiten auf einen international anerkannten Abschluss hin, wie z. B. Bachelor, Master oder eine Promotion, und an vielen Universitäten ist das Studium in englischer Sprache möglich, wenn die Deutschkenntnisse der jeweiligen Studierenden nicht fortgeschritten oder gar fließend sind.

Keine Studiengebühren und freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Hochschulausbildung in Deutschland wird hauptsächlich staatlich finanziert und ist daher für deutsche und internationale Studierende gleichermaßen kostenfrei, unabhängig von ihrer Herkunft.

Wie Hongkong besitzt auch Deutschland ein ausgezeichnetes, sicheres und effizientes öffentliches Verkehrssystem. Ein weiterer echter Vorteil des Studentenlebens in Deutschland ist die kostenlose Fahrkarte für die gesamte Zeit an der Universität.

Studieren und Leben in Deutschland

Ein Studium in Deutschland ist eine großartige Gelegenheit, alle Aspekte des Lebens in Deutschland und Europa kennenzulernen.  Deutschland ist eine lebendige und vielfältige Gesellschaft, und von den fast 82,8 Millionen Menschen haben fast 11 Millionen einen ausländischen Pass, was bedeutet, dass etwa ein Fünftel der in Deutschland lebenden Menschen ausländische Wurzeln hat.  Das macht Deutschland zu einem weltoffenen, kulturell vielfältigen und für viele attraktiven Land.

Natürlich sind die vielen Parks und Grünflächen in den Stadtvierteln sowie die Gebirgszüge ein beliebtes Ausflugsziel, vor allem Wandern, Radfahren und Skifahren, so dass sich den Studierenden auch reiche Möglichkeiten für ihre Freizeitgestaltung bieten.  In den meisten deutschen Städten gibt es außerdem eine interessante Kunstszene, Theater, Kinos und ein reges Nachtleben –  all dies ist Teil des Studentenlebens in Deutschland.

Aufenthalt in Deutschland nach dem Abschluss des Studiums

Nach ihrem Abschluss können internationale Hochschulabsolventinnen und -absolventen laut Gesetz weitere 18 Monate in Deutschland bleiben, um eine Beschäftigung zu suchen. Darüber hinaus ist Deutschland als eines der wirtschaftlich stärksten Länder der Welt international aktiv und bietet ein breites Spektrum an Kontakt- und Karrieremöglichkeiten auf dem globalen Markt.

Weitere Informationen finden Sie auf der aktualisierten Website unserer Studienberatung.  Das Team verfügt über die nötige Erfahrung, um allen Schülerinnen und Schülern die bestmögliche Unterstützung und entsprechenden Ressourcen zu bieten, damit sie ihre Ambitionen verwirklichen können, egal wo auf der Welt sie studieren möchten.

Wie immer wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Dirk Bennhardt
Schulleiter
Email



Gemeinschaftskomitee

Rezept von Summer

Unsere Küchenchefin Summer Ni zeigte der GSIS-Gemeinschaft am Mittwochabend, wie sie ihre Lieblingsteigtaschen aus ihrer Kindheit zubereitet, inklusive Tipps und Tricks zur Verfeinerung! Unten finden Sie das Rezept sowie einige Fotos des köstlichen Ergebnisses.

Rezept herunterladen
Community Committee
Email


SCHULWEITE NACHRICHTEN

University Guidance: Upcoming Events (External)
73rd Hong Kong Speech Festival

Deutscher Internationaler Zweig

Kindergarten

Liebe Eltern

Wohlbefinden - Gesunder Geist & gesunder Körper

Die erste unserer „Wohlfühlwochen“ ist zu Ende und das Hauptaugenmerk lag auf Emotionen. Unsere Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer und Schulsozialarbeiterinnen arbeiteten gemeinsam mit Ihren Kindern daran, wie sie ihre Gefühle ausdrücken und wie sie die Gefühle anderer wahrnehmen und interpretieren.

Ebenso kann es sowohl für uns selbst als auch für unsere Beziehung zu anderen hilfreich sein, zu lernen, unsere Emotionen im Einklang mit unseren kulturellen Werten auszudrücken und gleichzeitig auf unsere Bedürfnisse und Gefühle zu achten. Machen Sie dies zu Hause auf spielerische Weise vor, um Ihrem Kind die Möglichkeit zu geben, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen.

Beim Wohlbefinden geht es ja nicht nur um die Gefühle, sondern auch um einen gesunden Körper und deshalb war das Highlight dieser Woche das Puppentheater „Gesunder Snack“, das den Kindern sehr gut gefallen hat.

Um die Gesundheit der Kinder zu fördern, Krankheitsrisiken zu verringern und Übergewicht vorzubeugen, empfehlen wir auch zu Hause auf die Essgewohnheiten zu achten. Kinder sollten nährstoffreiche Lebensmittel und Getränke zu sich nehmen und sich nach Möglichkeit von zuckerhaltigem Fast Food und raffiniertem Getreide fernhalten.

Bücherei - Beginn der Bücherausleihe

Die Kinder haben sich sehr darauf gefreut, diese Woche ihr erstes Buch auszuwählen und mit nach Hause zu nehmen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Kind das aktuell ausgeliehene Buch zurückgeben muss, um in der nächsten Büchereistunde ein neues Buch mit nach Hause zu nehmen. 

Infektion der oberen Atemwege/Grippeähnliche Erkrankungen

Mehrere Kindergärten in Hongkong haben eine zunehmende Zahl von Infektionen der oberen Atemwege oder grippeähnlichen Erkrankungen bei ihren Schülerinnen und Schülern festgestellt, sodass die Kinder dieser Einrichtungen sich COVID-19 Tests unterziehen mussten. Um die Sicherheit und Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten, bitten wir Sie, Ihr Kind/Ihre Kinder zu Hause zu lassen, wenn sie Symptome einer Atemwegsinfektion oder einer grippeähnlichen Erkrankung zeigen. Weitere Informationen finden Sie in dem Brief unserer Pok Fu Lam Schulkrankenschwester Ms Charlotte Chan.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und ein frohes Mid-Autumn Festival.

Sophie Burdel
Leiterin des Kindergartens
Email
Eileen Mah
Stellv. Leiterin des Kindergartens und Stellv. Kinderschutzbeauftragte Pok Fu Lam Campus
Email

Neuigkeiten und Mitteilungen der Abteilungen

Pok Fu Lam Campus – Infektionen der oberen Atemwege (URTI)/grippeähnliche Erkrankungen

Grundschule

Diese Woche gibt es keine Neuigkeiten - wir genießen es, eine typische Schulwoche zu haben!

Wir wünschen Ihnen allen ein erholsames Wochenende und am Dienstagabend ein buntes und hell erleuchtetes Mid-Autumn-Festival. Vielleicht machen Sie am Abend einen Spaziergang mit den Kindern und Laternen - sie sind symbolische Leuchtfeuer, die den Menschen den Weg zu Wohlstand und Glück leuchten - und genießen ein Stück Mondkuchen. 

Am Mittwoch können die Schüler ausschlafen und sich von einer langen Nacht erholen, denn es ist ein Feiertag und schulfrei.

Priska Erni
Leiterin der Deutschen Grundschule
Email
Inga Riedel-Narayan
Stellv. Leiterin der Deutschen Grundschule
Email

Neuigkeiten und Mitteilungen der Abteilungen

Diese Woche nicht vorhanden.

Sekundarstufe

Neuigkeiten und Mitteilungen der Abteilungen

Kunstexkursion K11 und K12

Englischer Internationaler Zweig

Von der Zweigleitung

Dear Parents

Secondary Department Discovery Week 2021

Later today all students in Years 9 to 11 will receive a link to the School’s Discovery Week website that outlines the trips and activities for this year’s experiential learning programme.

Parents of students in Years 7 & 8 will receive separate emails about the trips for their year groups.

Year 7 and their teachers will be going on three day trips organised by The Hutong, an experienced educational tour company. Each class will have one experience each day and rotate through the others. The first experience is a Hike Through History around Hong Kong’s WW2 sites and students will meet some engaging characters along the way with a story to tell, during the second experience they will kayak through the mangroves of Tai Mei Tuk and the third day they will visit an urban farm (further details on the website). All students will travel as a class group as we intend these excursions will provide a valuable shared experience that will strengthen the bonds between these students.

Year 8 will also be going on class trips organised by The Hutong and their experiences will include a walk starting from the 400-year old Wu Kau Tang village and then along the coastline of Yan Chau Tong Marine park, for the next experience students will be coasteering at the edges of Clearwater Bay Country Park navigating the coastline by staying as close to the waterline as possible and the third experience will be Dialogue in the Dark, a series of experiential activities and discussions with community partners who work with and advocate for people with disabilities.

Years 9, 10 & 11 will have the choice of the following activities either in school or in Hong Kong

In-school Activities

Hong Kong Trips

ALBA Basketball

The Great GSIS Bake-Off

Chinese Handicrafts

Horse-riding at Lo Wu Saddle Club

CSI Forensics

Kitesurfing

Debating & Public Speaking

PADI Scuba Diving

GSIS Make@Thon

Sailing at Middle Island

Painting & Printing

Exploring the Lantau Trails

Sewing & Batik

Wakeboarding

Video Editting

Wild Wonder Walks on Lamma

Woodwork

 

We hope there is something for everybody.

Preferences will be recorded on SchoolsBuddy, which will remain open until 10 am on Tuesday 21st September.

If anyone has a question please contact me directly smisso-veness@gsis.edu.hk

Have a great week!

Simon Misso-Veness
Stellv. Schulleiter / Leiter des Englischen Internationalen Zweiges
Email


Kindergarten

Liebe Eltern

Wohlbefinden - Gesunder Geist & gesunder Körper

Die erste unserer „Wohlfühlwochen“ ist zu Ende und das Hauptaugenmerk lag auf Emotionen. Unsere Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer und Schulsozialarbeiterinnen arbeiteten gemeinsam mit Ihren Kindern daran, wie sie ihre Gefühle ausdrücken und wie sie die Gefühle anderer wahrnehmen und interpretieren.

Ebenso kann es sowohl für uns selbst als auch für unsere Beziehung zu anderen hilfreich sein, zu lernen, unsere Emotionen im Einklang mit unseren kulturellen Werten auszudrücken und gleichzeitig auf unsere Bedürfnisse und Gefühle zu achten. Machen Sie dies zu Hause auf spielerische Weise vor, um Ihrem Kind die Möglichkeit zu geben, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen.

Beim Wohlbefinden geht es ja nicht nur um die Gefühle, sondern auch um einen gesunden Körper und deshalb war das Highlight dieser Woche das Puppentheater „Gesunder Snack“, das den Kindern sehr gut gefallen hat.

Um die Gesundheit der Kinder zu fördern, Krankheitsrisiken zu verringern und Übergewicht vorzubeugen, empfehlen wir auch zu Hause auf die Essgewohnheiten zu achten. Kinder sollten nährstoffreiche Lebensmittel und Getränke zu sich nehmen und sich nach Möglichkeit von zuckerhaltigem Fast Food und raffiniertem Getreide fernhalten.

Bücherei - Beginn der Bücherausleihe

Die Kinder haben sich sehr darauf gefreut, diese Woche ihr erstes Buch auszuwählen und mit nach Hause zu nehmen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Kind das aktuell ausgeliehene Buch zurückgeben muss, um in der nächsten Büchereistunde ein neues Buch mit nach Hause zu nehmen. 

Infektion der oberen Atemwege/Grippeähnliche Erkrankungen

Mehrere Kindergärten in Hongkong haben eine zunehmende Zahl von Infektionen der oberen Atemwege oder grippeähnlichen Erkrankungen bei ihren Schülerinnen und Schülern festgestellt, sodass die Kinder dieser Einrichtungen sich COVID-19 Tests unterziehen mussten. Um die Sicherheit und Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler zu gewährleisten, bitten wir Sie, Ihr Kind/Ihre Kinder zu Hause zu lassen, wenn sie Symptome einer Atemwegsinfektion oder einer grippeähnlichen Erkrankung zeigen. Weitere Informationen finden Sie in dem Brief unserer Pok Fu Lam Schulkrankenschwester Ms Charlotte Chan.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und ein frohes Mid-Autumn Festival.

Sophie Burdel
Leiterin des Kindergartens
Email
Eileen Mah
Stellv. Leiterin des Kindergartens und Stellv. Kinderschutzbeauftragte Pok Fu Lam Campus
Email

Neuigkeiten und Mitteilungen der Abteilungen

Pok Fu Lam Campus – Infektionen der oberen Atemwege (URTI)/grippeähnliche Erkrankungen

Grundschule

Liebe Eltern,

diese Woche gibt es keine Neuigkeiten – wir genießen unsere Schulwoche!

Wir wünschen Ihnen allen ein erholsames Wochenende und am Dienstagabend ein fröhliches Mid-Autumn Festival. Vielleicht unternehmen Sie einen Spaziergang mit Ihren Kindern und ein paar Laternen – die symbolischen Leuchtfeuer, die den Menschen den Weg zu Wohlbefinden und Glück leuchten – und essen ein Stück Moon Cake.

Da am Mittwoch Feiertag und somit schulfrei ist, können die Schülerinnen und Schüler nach einem langen Abend ausgiebig ausschlafen.

Kim Cunningham
Leiterin der Englischen Grundschule
Email
Donna Morley
Stellv. Leiterin der Englischen Grundschule
Email

Neuigkeiten und Mitteilungen der Abteilungen

Diese Woche nicht vorhanden.

Sekundarstufe

Neuigkeiten und Mitteilungen der Abteilungen

Diese Woche nicht vorhanden.

Schülerische Leistungen

Junior Tennis Champion
Pianist Distinction

Highlights of the Week

TOP