Buy GSIS P.E. Kit
from Kukri Online

Login with password:
gsishongkong

Click Here

GSIS Gazette – Ausgabe Nr. 4

20. September 2019

Kolumne des Schulleiters

Ich kann es kaum glauben, dass wir bereits die vierte Ausgabe der Gazette vor uns haben. Das bedeutet, dass unser Schuljahr vor fünf Wochen begonnen hat und wenn ich darüber nachdenke, was wir alle in dieser kurzen Zeit bereits erreicht haben, ist dies einfach bemerkenswert.

Am Montag beginnt unsere alljährliche Wohlfühlwoche, ein Höhepunkt in unserem Schulkalender. Schülerinnen und Schüler verbringen im Laufe ihrer Schulzeit über 8.000 Stunden in der Schule und es liegt daher in unserer Verantwortung, ideale Rahmenbedingungen zur Förderung ihres emotionalen Wohlbefindens zu schaffen. Es ist unser Anspruch, dass sich alle unsere Schülerinnen und Schüler während ihrer gesamten Zeit an der GSIS unterstützt fühlen, in einer Schule, die auf ihre Bedürfnisse eingeht und die die Herausforderungen des Erwachsenwerdens und den schulischen Leistungsdruck versteht.

Es ist erwiesen, dass die allgemeine Gesundheit und das emotionale Wohlbefinden Schlüsselindikatoren für akademischen Erfolg sind. Die GSIS setzt auf eine Schule für das Leben, und es ist wichtig, dass wir als Pädagogen eine ausgewogene Balance schaffen. Wir müssen uns gemeinsam dafür einsetzen, die uns anvertrauten jungen Menschen bestmöglich auf ihren nächsten Schritt im Leben und eine erfolgreiche Zukunft vorzubereiten, unabhängig davon, welchen Weg sie beschreiten. Als Schule ist uns die positive psychische Gesundheit sehr wichtig und es ist unsere Aufgabe, alle Kinder, die mit Ängsten, Stress und Depressionen kämpfen, zu unterstützen, indem wir eine positive Rolle im Leben unserer Schülerinnen und Schüler einnehmen.

Ich wünsche Ihnen allen ein schönes und erholsames Wochenende.

Ulrich Weghoff
Schulleiter

Vom Vorstandsvorsitzenden

Die Vorstände der GSIS Association Ltd. und GSIS Foundation Ltd. freuen sich Ihnen mitteilen zu können, dass sie drei neue Vorstandsmitglieder hinzugewinnen konnten.

Frau Eliza Fok, derzeitiges Vorstandsmitglied der GSIS Foundation Ltd. ist dem Association-Vorstand beigetreten. Frau Fok unterstützt aktiv ihre Community, unter anderem als Vorsitzende der Hong Kong Breast Cancer Foundation.

Frau Priscilla Wong, Vorstandsmitglied der GSIS Foundation Ltd. von 2009 bis 2018, ist dem Association-Vorstand beigetreten. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung im öffentlich-rechtlichen Bereich. Frau Wong ist zurzeit Vorsitzende von zwei öffentlich-rechtlichen Körperschaften der HKSAR, der Minimum Wage Commission und des Employee Compensation Assurance Fund Boards, sowie Convenor des HKSAR Financial Reporting Review Panels und Mitglied der Hospital Authority und des HKU Court and Council.

Herr Mark Shuper ist dem Vorstand der GSIS Foundation Ltd. beigetreten. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Finanzbereich, bevor er die Sprouts Foundation gründete und leitet, die für unterprivilegierte Kinder in Hongkong und im asiatischen Raum Bildungsprogramme anbietet.

Die Vorstände der GSIS Association Ltd. und GSIS Foundation Ltd. sind den neuen Vorstandsmitgliedern sehr dankbar für ihre Unterstützung und Bereitschaft, sich in einem GSIS-Vorstandsgremium zu engagieren.

Roland Müksch
Vorstandsvorsitzende

Parents@GSIS

Liebe Eltern,

wir hatten eine wunderbare Woche mit verschiedenen Veranstaltungen und es war schön, alte und neue Freunde an der Schule zu treffen. Letzte Woche haben wir mit dem Film "The Lives of Others" einen interessanten Einblick in die Stasi und den Alltag in Ost-Berlin gegeben. Der englische Buchclub führte eine lebhafte Diskussion über "Educated" von Tara Westover, die umstrittenen Memoiren über ein junges Mädchen, das keine Schule besuchen durfte, aber ihrer Familie entrinnt, um einen Doktortitel in Cambridge zu erlangen. Der deutsche Buchclub traf sich außerdem zum Abendessen, um über "Kinder than solitude" von Yiyun Li zu diskutieren, das die menschliche Natur und die Tugenden der Loyalität beleuchtet, wenn drei Freunde voneinander getrennt werden. Am Montag unternahm die Hiking-Gruppe ihren ersten Ausflug auf die idyllische Insel Cheng Chau. Und es war schön, neue GSIS-Eltern bei Kaffee und Kuchen ein bisschen besser kennenzulernen.

In der nächsten Woche laden wir Sie herzlich dazu ein, sich uns anzuschließen:

Mittagessen zum Schuljahresbeginn:  Montag, 23. September, 12.00 Uhr
Gemäß unserer jährlichen Tradition möchten wir Sie einladen, sich mit uns bei einem gemeinsamen Mittagessen und guten Gesprächen im Maxim's Palace in Central zu treffen. Das Restaurant ist nicht nur für sein köstliches Dim Sum bekannt, sondern auch dafür, dass die Gerichte traditionell mit kleinen Wägelchen serviert werden. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an parents@gsis.edu.hk, wenn Sie teilnehmen möchten.

Vorführung des LIKE-Films: Dienstag, 24. September, 18.30 Uhr
Der Dokumentarfilm untersucht die Auswirkungen von sozialen Medien auf unser Leben und die Wirkung von Technologien auf das Gehirn. Dieser Film wurde in Hongkong mit Schülerinnen und Schülern aus anderen internationalen Schulen gedreht, so dass die Inhalte für die Schülerinnen und Schüler sowie Eltern in der GSIS-Gemeinschaft sehr relevant sind. Wenn Sie zu unserem kostenlosen Screening kommen möchten, melden Sie sich bitte unter https://forms.gle/BwYeqDh2wQQLNzsy8 an. Wir freuen uns!

Diwali an der GSIS - Wir feiern die kulturelle Vielfalt
Wir haben viele Rückmeldungen für unsere Diwali-Feier an der GSIS am Donnerstag, den 31. Oktober erhalten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten oder bei der Verpflegung, der Gestaltung einer Pinnwand helfen oder Ihre Kinder eine kleine Tanzvorführung machen möchten, schicken Sie uns bitte gerne Ihre Kontaktdaten über das folgende Formular: https://forms.gle/Kj8WAMSEUo4tfaEC9 .

Anouska Mutreja
VORSITZENDE PARENTS@GSIS

https://mygsis.gsis.edu.hk/wp-content/uploads/2019/09/IMG_7854.jpg

(Klick um zu vergrößern)

Neuigkeiten und Mitteilungen

Kepow! Theatre Performance

(Klick um zu vergrößern)

Datum: 27. September
Uhrzeit: 13.45 - 15.15 Uhr
Ort: IB Hall, Peak Campus

Offen für die gesamte GSIS Gemeinschaft.

Chris Hoskins
Lehrer Englisch und Theater (ESD)

Bus News

Leider war die Änderung des Kowloon-Busdienstes außerhalb unserer Kontrolle und angesichts der kurzfristigen Ankündigung war Kwoon Chung Motors unsere einzige realistische Option.

Die Schule arbeitet eng mit Kwoon Chung Motors zusammen, um Ihre Anliegen aufzubringen und sie zu verpflichten, unseren Familien einen besseren und effizienteren Service zu bieten.

Wir bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass die Beschwerden nur vom Busdienst selber bearbeitet und beantwortet werden können. Sie sind die Partei mit welchen die Eltern einen Vertrag eingegangen sind.

Seien Sie aber versichert, dass wir die Situation weiterhin genau beobachten und Ihnen Anfang 2020 einen Bericht über die Überprüfung der oben genannten Änderungen für das nächste Schuljahr  geben werden.

Wenn Sie spezielle Anliegen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die GSIS-Buskoordinatorin oder an Alice Yau von Kwoon Chung Motors.

GSIS Nachmittagsaktivitäten (AA) & Extracurriculare Aktivitäten (ECA) - Pok Fu Lam Campus - Term 1 - 2019/20

Liebe Eltern,

willkommen zum Schuljahr 2019/2020 in Pok Fu Lam.

Als Ergänzung des Lehrplans und um darüber hinaus weitere Stärken und Fähigkeiten zu entdecken, bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern ein abwechslungsreiches Nachmittagsaktivitätenprogramm (AA) sowie ein extracurriculares Aktivitätenprogramm (ECA) an.

Nachmittagsaktivitäten (AA) werden in Pok Fu Lam von Montag bis Donnerstag im Anschluss an den normalen Unterricht in zwei Terms pro Schuljahr angeboten.

ECAs werden für Schülerinnen und Schüler der Y01 / DVOR angeboten und von unseren GSIS Lehrerinnen und Lehrern nach dem regulären Schultag unterrichtet.

Die ECA Aktivitäten werden jährlich am Beginn des Schuljahres gebucht und müssen in Term 2 nicht wiederholt gebucht werden.

Schülerinnen und Schüler haben vor dem Start der Aktivität um 12:50 Uhr eine betreute Mittagspause in der sie ihren selbst mitgebrachten, gesunden Snack verzehren können.

Aktuelle Informationen zum Nachmittagsaktivitätenprogramm sowie Kursbeschreibungen aller Aktivitäten finden Sie in Kürze auf unserer Webseite unter der Rubrik „Lernen außerhalb des Klassenzimmers“.

Die Online-Buchung für unseren Pok Fu Lam Campus, 1. Term beginnt am Freitag, 27. September 2019 um 10.00 Uhr und ist bis Mittwoch, 2. Oktober 2019 um 10.00 Uhr geöffnet. Die Buchungen finden über SchoolsBuddy statt. Hierzu erhalten Sie weitere Infos mit Anleitung zur Anmeldung. 

Das ECA- und Nachmittagsaktivitätenprogramm in Pok Fu Lam beginnt am Dienstag, 29. Oktober 2019.

Bitte prüfen Sie sorgfältig die Kursdaten, -gebühren sowie Kursinhalte, um Fehlbuchungen zu vermeiden.

Des Weiteren bitten wir Sie besondere Hinweise in den Kursbeschreibungen aufmerksam zu lesen und wenn notwendig zu notieren.

Schülerinnen und Schüler müssen zum Start der Nachmittagsaktivität mindestens 4 Jahre alt sein.

Im Anhang finden Sie zur weiteren Referenz folgende Informationen:

  • AA Nachmittagsaktivitäten-Kalender & AA Programm – Pok Fu Lam – 1. Term  - 2019/20
  • ECA Pok Fu Lam Programm    2019/20

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Simone Braun
Referentin Aktivitätenprogramm
Cathrin Zondler
Assistentin Aktivitätenprogramm

Attachments

https://mygsis.gsis.edu.hk/wp-content/uploads/2019/09/AA-Pok-Fu-Lam-Schedule-Term-1-19_20.pdf, https://mygsis.gsis.edu.hk/wp-content/uploads/2019/09/ECA_AA-Calendar-PFL-Term-1-2-_19_20.pdf, https://mygsis.gsis.edu.hk/wp-content/uploads/2019/09/ECA-Pok-Fu-Lam-Schedule-2019-20.pdf

Von der Leiterin des Deutschen Internationalen Zweiges

Grit Cichon

Liebe Eltern,

wenn wir uns die Wochen bis zu den Herbstferien anschauen, sehen wir einen reich gefüllten Schulkalender, der einen bunten Strauß an interessanten und aufregenden Veranstaltungen bereithält. So können wir uns unter anderem auf folgende Höhepunkte freuen:

  • Veranstaltungen zum 30. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer
  • Wohlfühlwoche der GSIS vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe
  • Gäste aus Deutschland: Big Band der Angelaschule Osnabrück
  • Discovery Week in der Sekundarstufe
  • Projektwoche im Kindergarten

Diese vielfältigen Ereignisse erfordern viele Helfer – Schüler, Kollegen und Eltern, die innerhalb und außerhalb des Schulgebäudes planen, strukturieren, organisieren, proben, kreieren, gestalten und vieles andere mehr. Hinzu kommen die schon seit Monaten laufenden Vorbereitungen für unser 50-jähriges Schuljubiläum, in die die gesamte Schulgemeinschaft aktiv eingebunden ist. Der Deutsche Internationale Zweig sieht zudem mit der Bund-Länder-Inspektion (BLI) im November einer ganz besonderen Woche entgegen.  Wir werden auf den Prüfstand gestellt und an den höchsten Standards für Deutsche Auslandsschulen gemessen, um erneut das Gütesiegel Exzellente Deutsche Auslandsschule verliehen zu bekommen.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei all denjenigen bedanken, die sich seit Wochen und Monaten unermüdlich engagieren und dadurch mithelfen, diese Vielfalt an Veranstaltungen zu ganz besonderen Erlebnissen zu machen.

Letzte Woche habe ich Sie als Kinderschutzbeauftragte des Deutschen Internationalen Zweiges gebeten, uns im Falle der Abwesenheit beider Elternteile einen offiziellen Vormund für diese Zeit mitzuteilen. Das in diesem Zusammenhang genannte Formular bezieht sich leider nicht auf die Benennung eines vorübergehenden Erziehungsberechtigten. Ich möchte Sie bitten, den in der Gazette Nr. 3 genannten Link nicht zu nutzen.

Bitte schicken Sie die Information formlos per E-Mail an das jeweilige Schulsekretariat:

Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeit und bedanke mich für Ihr Verständnis.

Ich wünsche Ihnen ein entspanntes und erholsames Wochenende.

Grit Cichon
Stellvertretende Schulleiterin / Leiterin des Deutschen Internationalen Zweiges

Kindergarten

Sophie Burdel
Eileen Mah
Liebe Eltern,

im Rahmen der GSIS-Wohlfühlwoche möchten wir Sie darüber informieren, dass uns am Montag, 23. September 2019 die Theatergruppe „The Kids on the Block“ besuchen wird. Wir freuen uns auf ein Puppentheater zum Thema „Gesunde Ernährung“, das die Theatergruppe für alle Kinder des GSIS Kindergartens in Pok Fu Lam aufführen wird.

Mit freundlichen Grüßen

Sophie Burdel
Leiterin des Kindergartens

Eileen Mah
Stellv. Leiterin des Kindergartens

https://mygsis.gsis.edu.hk/wp-content/uploads/2019/09/The-Kids-on-the-Block.jpg

(Klick um zu vergrößern)

Neuigkeiten und Mitteilungen

Diese Woche nicht vorhanden.

Was ist diese Woche im Unterricht passiert?

Hier geht's zu den Weebly Blogs.

TausendfüßlerRaupenSchmetterlinge

Grundschule

Priska Erni

Wohlfühlwoche
Es freut mich, dass die nächste Woche ganz unter dem Stern des “Sich-Wohlfühlens” steht. In dieser hektischen Welt wird es für alle immer wichtiger sich gut zu kennen, um somit eine energiespendende Balance für den Alltag zu finden. Dieses Kennenlernen findet schon früh statt und wir wollen es nächste Woche durch verschiedene Anlässe für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte in den Mittelpunkt stellen.

Familien - GSIS - Foto
Bitte nicht vergessen! Lesen Sie nochmals den Artikel von letzter Woche.

Wer wird wohl das witzigste Foto einreichen?

Priska Erni
Leiterin der Deutschen Grundschule

Was ist diese Woche im Unterricht passiert?

Hier geht's zu den Weebly Blogs.

DVORK01AK01B

Was ist diese Woche im Unterricht passiert?

Hier geht's zu den Weebly Blogs.

Year 1Year 2Year 3Year 4Year 5Year 6DaF

Sekundarstufe

Wiebke Langer

Kultureller Austausch
Im Oktober wird eine Schülergruppe aus Deutschland der GSIS für einen Tag einen Besuch abstatten. Herr Scholz, der ehemalige Leiter der Deutschen Sekundarstufe, begleitet die Gruppe und wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Zur Vorbereitung dieses Besuchs hat bereits eine Skype-Konferenz zwischen den Schülerinnen und Schülern der K11 und der Schülergruppe aus Deutschland stattgefunden, bei der aktuelle Themen wie die Fridays for Future-Bewegung, aber auch ein Vergleich der Schulen und des Lebens in Hongkong mit dem in Deutschland besprochen wurden.

Klassenarbeiten und Klausuren
Nach den ersten Schulwochen stehen nun bereits die ersten Klassenarbeiten und Klausuren auf dem Plan.

Die Termine für die Klassenarbeiten finden Sie ab sofort im Veracross-Portal und nicht mehr wie bisher auf der GSIS-Homepage. Da es in Einzelfällen zu Verschiebungen kommen kann, bitte ich Sie, die Termine von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Die Einträge im Portal werden laufend aktualisiert.

Wiebke Langer
Leiterin der Deutschen Sekundarstufe

Von dem Leiter des Englischen Internationalen Zweiges

Simon Misso-Veness

Sechs Grade der Trennung

Die Eltern-Community der GSIS ist zweifellos eine der dynamischsten und vielfältigsten Gemeinschaften, mit denen ich bisher zusammenarbeiten durfte. Bei allen Treffen kann man auf interessante Gespräche, gegenseitigen Meinungsaustausch und gute Ratschläge zählen, was für einen pädagogischen Leiter von enormer Bedeutung ist, da dieser Dialog eine wichtige Perspektive auf die verschiedenen Aspekte und Abläufe in der Schule bietet. Natürlich sind wir in Hongkong und darüber hinaus mit unzähligen Lebensbereichen verbunden, von Finanzen und Recht über Medizin und Wirtschaft bis hin zu Kunst und Bildung, aber ich frage mich oft, wie wir diese zahlreichen Verbindungen, zu denen dieses Netzwerk Zugang hat, zum Wohle unserer Schülerinnen und Schüler und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen können.

Ausgezeichnete Schulen bieten ihren Schülerinnen und Schülern ein vielfältiges und authentisches Bildungsangebot außerhalb des Klassenzimmers, um eine interessante und umfangreiche Lernwelt zu schaffen. Erst diese Erfahrungen stellen sicher, dass unsere Absolventinnen und Absolventen nicht nur eine Zahl oder eine Sammlung von Buchstaben darstellen. In allen Abteilungen der GSIS gibt es ein ausgezeichnetes Angebot mit Fahrten, Besuchen und Kooperationen, die dazu dienen, die Lernerfahrung der Schülerinnen und Schüler zu bereichern. Wir haben das Glück, dass wir regelmäßig verschiedene Künstler, Autoren, Wissenschaftler und Humanisten bei uns begrüßen dürfen. Außerdem sind wir stolz darauf, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler in Hongkong und im Ausland für die Gemeinschaft engagieren und sich für wohltätige Zwecke einsetzen. In naher Zukunft werden wir mit anderen exzellenten Schulen in der Region und weltweit noch engere Kontakte knüpfen, um Fortbildungen für unsere Lehrkräfte sowie Bereicherungsmöglichkeiten für alle unsere Schülerinnen und Schüler zu etablieren. Für unsere Schülerinnen und Schüler sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind diese Perspektiven von entscheidender Bedeutung, um einen angemessenen, offenen, engagierten und anregenden Rahmen für Wachstum, Herausforderung und Entwicklung zu schaffen.

Viele von Ihnen sind Alumni von den besten Universitäten weltweit, mit denen sich unsere älteren Schülerinnen und Schüler sehr gerne über die Zusammenstellung eines sinnvollen Portfolios zur Vorbereitung bei ihren Bewerbungen und Interviews austauschen würden. Außerdem verfügen Sie über umfangreiche Kenntnisse in Führungskompetenz, Mentoring und beruflichen Kontexten, von denen unsere Schülerinnen und Schüler profitieren können, damit sie ihren Weg finden und ihre ehrgeizigen Ziele verwirklichen können.

Daher lautet meine Frage: Wie können Sie dazu beitragen und diese Angebote noch weiter ausbauen? Wen kennen Sie, der unsere Schülerinnen und Schülern unterstützen könnte? Das Sechsstufenprinzip passt hier sehr gut, obwohl ich denke, dass wir mit zwei oder drei Stufen bereits sehr viel erreichen können! Wir können natürlich nicht garantieren, dass alle Empfehlungen, die wir erhalten, auch tatsächlich genutzt werden, aber es wäre großartig, um damit ein Netzwerk aufzubauen.

Ich würde mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Erratum Temporäre Vormundschaft
Bedauerlicherweise hat der Link, den ich in der ersten Ausgabe der Gazette bezüglich der Übertragung temporärer Vormundschaft angegeben hatte, zu einem falschen Formular des Education Bureaus geführt. Wir arbeiten mit dem EDB zusammen, um zu klären, welches Formular wir verwenden sollen. Sollten in der Zwischenzeit beide Elternteile aus Hongkong abwesend sein, informieren Sie bitte das entsprechende Schulsekretariat über Ihre Abwesenheitstermine sowie wer für Ihr Kind die Verantwortung trägt.

Ich wünsche Ihnen eine gute Woche!

Simon Misso-Veness
STELLV. SCHULLEITER / LEITER DES ENGLISCHEN INTERNATIONALEN ZWEIGES

Kindergarten

Sophie Burdel
Eileen Mah
Liebe Eltern,

hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass im Rahmen unserer GSIS-Wohlfühlwoche die Marionettenspielgruppe "The Kids on the Block" am Montag, 23. September 2019, unseren Pok Fu Lam Campus besuchen wird. Sie werden für alle Kindergartenkinder auf unserem Pok Fu Lam Campus ein Marionettenspiel mit dem Titel "Healthy Snack" aufführen.

Bitte merken Sie den folgenden Termin vor:

  • Familien-Picknick (KG2D & KG2L), Mount Austin Playground, Victoria Peak: Montag, 14. Oktober 2019 von 8.30 bis 11.15 Uhr
  • KG1B Familien-Picknick, Repulse Bay Beach: Montag, 14. Oktober 2019 von 8.45 bis 11.15 Uhr

Mit herzlichen Grüßen

Sophie Burdel
Leiterin des Kindergartens

Eileen Mah
Stellv. Leiterin des Kindergartens

https://mygsis.gsis.edu.hk/wp-content/uploads/2019/09/The-Kids-on-the-Block-2.jpg

(Klick um zu vergrößern)

Neuigkeiten und Mitteilungen

Diese Woche nicht vorhanden.

Was ist diese Woche im Unterricht passiert?

Hier geht's zu den Weebly Blogs.

BumblebeesDragonfliesLadybirds

Grundschule

Kim Cunningham
Donna Morley

Liebe Eltern,

in dieser Woche haben die ECAs/AAs begonnen und unsere Schülerinnen und Schüler haben ihr Mittagessen in der Cafeteria eingenommen. Wir danken Ihnen dabei sehr herzlich für Ihre Unterstützung. Jeden Tag wurden einige Anpassungen vorgenommen, um sicherzustellen, dass alle Kinder zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sind! Wir möchten alle Eltern mit Schülerinnen und Schülern in Year 2 und Year 3 bitten, ihre Kinder an Folgendes zu erinnern:

  • Wenn sie um 12.30 Uhr mittagessen, treffen sie sich vor dem Kiosk / Büro der Krankenschwester im Erdgeschoss. Wir bringen ALLE Schülerinnen und Schüler in die Cafeteria.
  • Wenn sie für 13.15 Uhr ein Mittagessen in der Cafeteria bestellt haben, treffen sie sich vor dem Kiosk / Büro der Krankenschwester im Erdgeschoss.
  • Wenn sie um 13.15 Uhr mittagessen und es von zu Hause mitbringen, bleiben sie im Upper Building in der Halle.

Wir danken allen, die zu unserem Curriculum-Abend gekommen sind und hoffen, dass die Informationen für Sie hilfreich waren.

Wir möchten hiermit auch nochmals daran erinnern, dass in der nächsten Woche unsere Wohlfühlwoche stattfindet.  Neben den Aktivitäten für unsere Schülerinnen und Schüler gibt es auch Angebote für Eltern. Bitte beachten Sie den untenstehenden Informations-Link von Frau Marquard.

Frau Franks wird das Sports-Weebly jede Woche aktualisieren.  Bitte informieren Sie sich jeweils unter ihrem ECA-Weebly über die Wettkampfergebnisse der Vorwoche.

Anstehende Termine:

  • September - Dr. Anisha Abraham, Elternvortrag im Rahmen der Wohlfühlwoche
  • September - Dr. Anisha Abraham, Kaffeemorgen (eine gekürzte Veranstaltung des Vorabends)
  • Oktober - Wahl der KPR-Abteilungssekretärinnen und KPR-Abteilungssekretäre
  • Oktober - Fachbereichs-Curriculumabend

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende!

Kim Cunningham
Leiterin der Englischen Grundschule

Donna Morley
Stellv. Leiterin der Englischen Grundschule

Sekundarstufe

Ken Stevenson

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ich möchte in dieser Woche nur einige kurze Infos geben. Es hat mich sehr gefreut, am Mittwoch bei der Universitätsmesse so viele Schülerinnen und Schüler sowie Eltern zu treffen. Vielen Dank an Frau Prinsloo und Frau Hyppolite für die Organisation dieser Veranstaltung.

Der Hamburger Schüleraustausch verläuft sehr gut und ich erhalte viele gute Rückmeldungen aus Deutschland.

Ich freue mich auch, dass sich alle unsere neuen Schülerinnen und Schüler gut an der GSIS eingelebt haben und in unserer Gemeinschaft aufgenommen wurden. Es ist toll zu sehen, mit welcher Begeisterung und Einsatzfreude vor allem unsere Y07-Schülerinnen und -Schüler in die Sekundarstufe gestartet sind.

Wir freuen uns bereits auf eine weitere gute Woche.

Ken Stevenson
Leiter der Englischen Sekundarstufe

TOP