Herzlichen Glückwunsch an Sami zur vollen Punktzahl im IB-Diplom!

Wir freuen uns mit Ihnen eine bemerkenswerte Leistung unseres Absolventen, Sami, zu teilen. Er erreichte kürzlich ein perfektes Ergebnis in seinem IB-Diplom, ein Beleg seiner harten Arbeit und akademischen Exzellenz. Unten teilt Sami seine Einblicke auf seiner Reise, die Faktoren, die ihn erfolgreich machten, und seine Zukunftspläne für das nächste Kapital.

Die höchstmögliche Punktzahl zu erreichen ist eine Leistung, auf die ich sehr stolz bin. Während mein Hauptaugenmerk darauf lag, die Bedingungen für eine Universitätszulassung zu erfüllen, bleibt dieses Ergebnis immer noch surreal und belohnt meine Anstrengungen für das IB-Diplom.

Erfolgreich im IB-Diplom zu sein muss erfordert nicht nur harte Arbeit während der Prüfungsphase; umfangreiche Kursarbeiten, inklusive des Extended Essay, CAS und interne Assessments verlangten von mir vollste Hingabe während des zweijährigen Programms und ich musste meine Zeit gut einteilen, um alle Bereiche des Diploms abdecken zu können. Meine Herangehensweise beinhaltete Ehrlichkeit mit mir selbst, wie das Identifizieren von Verbesserungsmöglichkeiten sowie eine proaktive Einstellung im Jahr 12 und 13, um meinen Weg zur Universität zu ebnen.

Ich ermutige zukünftige IB-Diplom Schülerinnen und Schüler hartnäckig zu bleiben und zu verstehen, dass trotz der aufzubringenden Zeit und des Stresses, diese Phase nur vorübergehend ist und enorm wichtig für eine erfolgreiche Zukunft an der Universität und danach ist. Schülerinnen und Schüler sollten sich aktiv mit Lehrkräften und Klassenkameraden austauschen, und sich dabei an die gesetzten internen Fristen halten, um eine Balance zwischen dem Diplom und den Universitätsbewerbungen zu finde. Dies sind die zwei wichtigsten Jahre in der Schule und sie können nicht wiederholt werden, daher ist es ungemein wichtig, sich anzustrengen.

Ich werde am Imperial College studieren, bei dem ich mich für das neue Economics, Finance and Data Science BSc Programm eingeschrieben habe. Dieser Abschluss ist eine faszinierende Kombination aus den drei Fächern, die ich an der GSIS im Higher Level (HL) im IB-Diplom studiert habe: Ökonomie, Mathematik und Computer Science. Es ist spannend Teil einer Kohorte mit einem gemeinsamen Interesse an diesen Fächern zu sein, im Kontrast zu den verschiedenen bevorzugten Disziplinen meiner Klassenkameraden an der GSIS. Ich freue mich schon sehr darauf an so einer prestigeträchtigen Institution, Seminare von exzellenten Professoren zu besuchen und mehr praktische Anwendungen durchzuführen.

Dadurch, dass dieses Programm dei Fächer beinhaltet, habe ich Flexibilität für meinen zukünftigen Weg. Ich bin sehr am Investment Banking Sektor interessiert, da dieser anspruchsvolle Zweig meinem ambitionierten Charakter entspricht. Diese Route könnte mich dann auch eventuell wieder nach Hongkong führen. Im Moment möchte ich mich jedoch voll auf mein Universitätsstudium konzentrieren.

Nachdem ich 15 Jahre an der GSIS verbracht habe, werde ich immer wieder zufrieden auf diese besondere Gemeinschaft zurückschauen. Ich war sehr stolz, dass ich die Schule bei verschiedenen Sport-Events in der Grundschule und Sekundarstufe unterstützen durfte. Besonders die Fußball-Turniere waren ein Highlight, da wir in Year 7 gewonnen hatten und ich mit einem Freund zusammen das C-Grade Team gecoacht habe. Die leidenschaftlichen Lehrkräfte, außerordentlichen Klassenkameraden und der Geist der Schule machten meine Zeit an der GSIS unvergesslich.