Im Zuge des Hamburger Austauschprogramms war für viele Schülerinnen und Schüler des Walddörfer Gymnasiums die Reise nach Asien und Hongkong ein einmaliges Erlebnis. Die Jugendlichen nutzten die großartige Gelegenheit zum Lernen mit neuen Freunden und erlebten auch Kulturaustausch hautnah.

Die Austauschschülerinnen und –schüler nahmen nicht nur am Unterricht an der GSIS teil, sondern lernten auch die Besonderheiten Hongkongs durch Ausflüge und andere Aktivitäten kennen. Hören Sie, was die jungen Hamburger über ihre Austauscherfahrung zu sagen haben!