Buchwoche in der Grundschule:  Fenster in Geschichten - Deutsch-Schweizerische Internationale Schule 德瑞國際學校

Buchwoche in der Grundschule:  Fenster in Geschichten

23. Mai 2017 Grundschule

In der vergangenen Woche nahmen unsere Schülerinnen und Schüler der Grundschule an einer Reihe von Buch- und Leseaktivitäten teil, die ihr Literaturinteresse förderten. Passend zu dem Thema "Fenster in Geschichten" dekorierte jede Klasse ihr Klassenzimmer und hoffte, den Hauptpreis,  eine Pizza-Party, zu gewinnen.
 
Während der gesamten Woche gab es von Lehrerinnen und Lehrern willkürlich ausgewählte Zeiten, in denen die Schülerinnen und Schüler alles stehen und liegen lassen durften, um zu lesen. Weiter bot der Büchertausch die Möglichkeit, unbekannte Geschichten und Genres zu erkunden. Es gab eine breite Auswahl an deutschen und englischen Büchern, die von den Kindern getauscht und gelesen wurden.
 
Die GSIS lud auch Autoren aus der Schweiz und Hong Kong ein, um unseren Schülerinnen und Schülern aus ihren Büchern vorzulesen. Sie hörten humorvolle Geschichten, chinesische Geschichten und lernten über Meditation. Vielen Dank an unser Elternkomitee, das durch seine freundliche Unterstützung diese Besuche ermöglichte.
 
Die Woche endete mit einer bunten Assembly, für die sich die Schülerinnen und Schüler als Buchcharaktere verkleideten und bei der die Gewinner der schönsten Türen und des Zeichenwettbewerbes bekanntgegeben wurden. Unsere Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß während der Buchwoche  und tauchten durch dieses Fenster in neue Geschichten ein.

Unterstützen sie unsere Schüler - Now & Beyond

Hier erfahren Sie mehr über den Jubiläumsfonds der GSIS

Klicken Sie hier