'Under the sea' ist ein Stop-Motion Film, der im Rahmen  der ECA Kunst entstanden ist, an der Schüler und Schülerinnen aus der 5. und 6. Klasse 2 Stunden die Woche teilgenommen haben.
 
Thema dieser ECA war Unterwasserwelt. Die Schülerinnen und Schüler haben eine eigene magische Unterwasserwelt mit einem verborgenen Schatz aus Papier kreiert, in der ihre Protagonisten eintauchten. Sie haben hierfür eigene Unterwassertiere erfunden und diese mit dem Legetrick in Bewegung versetzt.
 
Schwerpunkt waren zum einen die malerische Gestaltung der Unterwasserwelt mit fantasiereichen Tierformen und zum anderen die Stop-Motion Technik, mit der sie die Figuren in unterschiedliche Bewegungen versetzten z.B. eine Figur schwimmen oder ins Wasser springen ließen. Die Schüler und Schülerinnen haben hierfür Schablonen mit beweglichen Armen und Beinen entworfen, um die Figuren ganzkörperlich in Bewegung zu versetzen.